Auszug aus der Chronik des Gesangverein Sängerlust Reckendorf
 
201604.12. Adventskonzert in der Pfarrkirche St. Nikolaus
05.11. Gruppenkonzert in Ebern Frauengrundhalle
05.10. Gründungs-u. Ehrenmitglied Langhojer Ludwig mit 91 Jahren verstorben
23.07. Theaterfahrt nach Heldritt
04.06. Bamberg-ganz Chor (ehemals Nacht der Chöre)
24.04. Singen in der Kirche Jubiläum 500 Jahre Johannisglocke und 500 Jahre Reinheitsgebot
201525.04. Mitwirkung beim Konzert des MGV Liederhort
20.03. Jahreshauptversammlung mit Neuwahl
15.02. Mitwirkung bei der "Altweibermühle"
201414.12. Adventskonzert in St. Nikolaus Reckendorf
13.12. Weihnachtsfeier
02.10. Herbstwanderung nach Lauter zum Baum Lehrpfad
12.07. Liederabend im Biergarten in Kemmern
06.07. Gruppenkonzert in der ev.- Kirche in Maroldsweisach
26.04. Frühlingskonzert in Heldburg
08.03. Benefizkonzert für Karl-Heinz Dütsch in der Laimbachtalhalle Gerach
201328.09. Singen im Großen Kurhaussal in Bad Steben
201212.05. Singen in der Landesgartenschau
201129.10. 60-jähriges Jubiläumskonzert in der Turnhalle
201018.7. Orgeleinweihung und Pfarrfest
15.11. Große Besprechung wegen Chorleiter. Die Entscheidung fiel auf Uwe Altenbach.
20094.4. Passionskonzert in Reckendorf
200819.7. Lieder an einem Sommerabend in der Pfarrgasse
2006Konzert "Melodien an einem Sommerabend" Open Air
20051150 Jahre Reckendorf - Höfefest
Gospelkonzert Pfarrkirche St. Nikolaus
2004"Sing and Swing" Konzert vom Projektchor - Turnhalle
200050-jähriges Gründungsfest
1999Bayern 1 unterwegs, Grüße aus Reckendorf - Liedbeiträge
1998Wertungssingen in Hirschaid
1997Vorstellung im Radio - Sender Bamberg
199040-jähriges Gründungsfest
198535-jähriges Gründungsfest
1980 - 1985Chorleiter Gottfried Weis
1979 - 2010Chorleiter Norbert Weis
1977 - 1979Chorleiter Phillip Wolfschmidt aus Hendungen
197525-jähriges Gründungsfest mit Bierzelt und Festzug
Gründung eines gemischten Chores, 1.Vors. Postler R.
1956Fahnenweihe, Chorleiter Ivo Meder, 1.Vors. Ernst Burkard
Frühjahr 1950Vereinsgründung als Männerchor
Chorleiter Alfred Seybold, 1. Vors. Josef Dörr